Fiedelkreis

Im Fiedelkreis treffen sich Geigen-, Bratsche-, Cello- und Kontrabass-SchülerInnen ab dem ersten Unterrichtsjahr, um zusammen zu musizieren. Aufeinander hören, vorspielen, zuhören, ausprobieren, improvisieren, sich gegenseitig motivieren und sich in eine Gruppe einbringen - dies alles soll Platz haben in diesen Gruppenstunden, welche als Ergänzung zum Einzelunterricht die Streicher fördern und auf ein späteres Ensemble und das Orchesterspiel vorbereiten soll. Ein- bis dreimal pro Jahr treten wir in einem Konzert auf.

Der Fiedelkreis ist für die SchülerInnen von Dornach, Gempen und Hochwald, die Einzelunterricht an der JMS besuchen, kostenlos. Schüler aus diesen Gemeinden ohne Einzelunterricht an der JMS, bezahlen den Ensemblebeitrag.

Der Eintritt in den Fiedelkreis ist in Absprache mit der Leiterin jederzeit möglich.